Frauenheilkunde

Während den weiblichen Lebensphasen – Geschlechtsreife, Menstruationszyklen, Schwangerschaften, Geburten, Stillzeit und Wechseljahren kann es immer wieder zu Beschwerden wie unregelmässigen Zyklen, schmerzhafte Regelblutung, PMS, Hitzewallungen und anderen kommen.

Der weibliche Zyklus gehört zum Leben einer Frau wie der Mond zur Erde. Ein regelmässiger und gesunder Menstruationszyklus ist für jede Frau zentral, vor allem bei Kinderwunsch.

Es gibt viele verschiedene Ursachen für Frauenbeschwerden. Gerade deshalb ist eine indivduelle, auf Sie zugeschnitte Behandlung und Begleitung mit naturheilkundlichen und manuellen Therapien wichtig.